Jungmusikerleistungsabzeichen in GOLD

Am Samstag den 23. Februar 2019 trat Julian Weißensteiner in Purgstall zur praktischen Prüfung zum Goldenen Jungmusikerleistungsabzeichen an.           In seiner souveränen Art und Spielweise bestand er diese nicht nur, sondern legte sie auch noch erfolgreich mit ausgezeichnetem Erfolg ab.

 

 

 

 

 

Die beiden Bewerter unter Vorsitzenden Berthold Eppensteiner konnten sich von Julian’s Können und Technik überzeugen.              Als erstes gab er drei Solostücke mit Klavierbegleitung zum Besten, danach ein Ensemblestück mit den Woodpeckers.

Der Musikverein Lunz am See gratuliert unserem Klarinettisten Julian und auch seinem Lehrer Anton Sauprügl ganz herzlich zu dem großartigen Erfolg. Weiters wünschen wir viel Erfolg nächste Woche beim Wettbewerb Spiel in kleinen Gruppen und bei Prima la Musica in zwei Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.